Vereinsaktivitäten

Es sind keine aktuellen Meldungen vorhanden

Aktuelles

Es sind keine aktuellen Meldungen vorhanden

2010 FeuerWehrFrauen

FeuerWehrFrauen

Komödie in 22 Bildern
von Petra Haas

Buch und Regie   Petra Haas
Mundartfassung   Vreny Hafner
Produktionsleitung   Thomas Kromer
Personen/Darsteller Lola Brändli Dodo Winkelmann
  Lara Fink Maya Rahm
  Jeannette Fuchs Ruth Rindisbacher
  Urs Looser Peter Stücheli
  Gerda Ross Regula Bolliger
  Karl Schmutz Thomas Kromer
  Kathrin Trummer Nicole Gassmann
  Valentin Wendel Peter Schöni
  Therese Zuber Verena Kromer
Regieassistenz   Marietta Wiederkehr
Technk   Stefan Truninger
Bühnenbild   Petra Haas/
Peter Schöni
Werbung   Thomas Kromer
Buffet/Foyer   Bea Basler
Finanzen   Claudia Härtner
Vorverkauf   Verena Kromer

 

Zum Stück:


Auf der Grundlage eines Stückfragmentes wurde unter der Leitung von Petra Haas mit Feuer und Flamme improvisiert, probiert, erarbeitet und aufgeschrieben. Die daraus entstandenen  zweiundzwanzig Szenen fügen sich zu einer spritzigen Komödie um Situationen, Beziehungen, Gefühle und Befindlichkeiten.
Die Feuerwehrfrauen, ein bestens eingespieltes und von der Kommandantin Lola Brändli vermeintlich gut im Griff gehaltenes Frauenteam, meistern den Alltag einer Berufsfeuerwehr mit viel Engagement und Herzblut. Doch als sich endlich die lang ersehnte Verstärkung ankündigt, ändert sich die Sachlage schlagartig: Drei Männer! Die Forderungen und nur schon die Anwesenheit der männlichen  Störenfriede bringen das verschworene Frauenteam bös durcheinander. Geschickt versucht Brändli die Frauentruppe zusammen zu halten, doch sie hat nicht mit der plötzlich entstandenen Eigendynamik gerechnet.
Was spielt sich nun unverhofft ab, welche Konflikte flammen auf,  welche angenehmen oder unangenehmen Situationen entzünden sich, welche Konstellationen entstehen, wenn Männlein und Weiblein in dieser Art  aufeinander treffen? Funkt es oder fliegen die Funken? Diese brennenden Fragen beantwortet Ihnen auf vergnügliche Art die Weinlandbühne in alter Frische im frisch renovierten Löwensaal in Andelfingen.

 


Bilder der Produktion 2010 FeuerWehrFrauen

         

         

    

top       Seite drucken